Resteküche © Styria Buchverlage

Buchtipp: Resteküche

Vorhandene Lebensmittel verarbeiten, das Wegwerfen von Resten vermeiden, Umwelt und Geldbörse schonen und im Alltag Speisen frisch und abwechslungsreich zubereiten - dazu liefert dieses Buch die richtigen Rezeptideen.

Die Kochbuchautorin Ingrid Pernkopf hatte schon von ihrer Oma, einer Bäuerin und guten Köchin, den Wert der Lebensmittel vermittelt bekommen. Ihr reicher Rezepteschatz wurde nun von Renate Wagner-Wittula neu aufbereitet: Gegliedert nach Produktgruppen finden sich vielfältige Ideen für jede Gelegenheit sowie bewährte Praxistipps für sicheres Gelingen im Buch.

Rund 500 Rezeptideen von Gemüsechutney über diverse Knödel- und Strudelvariationen bis hin zu Scheiterhaufen lassen kaum Wünsche offen und laden zum Nachkochen ein.

Das Buch ist im Styria Buchverlag erschienen.

zurück zur News-Übersicht