Plastiksackerl - Nein danke!

Wettbewerb "Plastiksackerl - Nein danke!"

"die umweltberatung" startet Video-Wettbewerb zum Schneidern von Einkaufstaschen: 350 Mio. Einkaufssackerl werden in Österreich jährlich verbraucht. Mit dem Wettbe-werb "Plastiksackerl - Nein danke!" sagt "die umweltberatung" dem Wegwerfsackerl den Kampf an.

Es gewinnen die kreativsten Videos, die Schritt für Schritt zum Schneidern von praxistauglichen Einkaufstaschen aus Recyclingmaterial anleiten.

Sackerl dazu? Bei jeder Gelegenheit werden Plastiksackerl angeboten. „7.000 Tonnen Kunststoffsackerl landen in Österreich pro Jahr meist kaum benützt im Müll. Individuell gestaltete, wieder verwendbare Einkaufstaschen sind den Plastiksackerln optisch und ökologisch um Längen voraus - und die besten Schneideranleitungen für solche Taschen werden prämiert. Gute Gründe also, um zur Schere zu greifen", lädt Mag.a Gabriele Wittner, Textilexpertin von "die umweltberatung", zum Wettbewerb ein.

Einkaufstaschen aus Stoff selbst designen

So geht's: die Einkaufstasche aus Recyclingmaterialien im individuellen Design schneidern, dabei eine Schritt-für-Schritt Anleitung filmen und auf YouTube stellen. Das Video soll maximal 5 Minuten dauern und neben der Schneideranleitung auch zeigen, dass die Tasche mit 3 voll gefüllten 1-Liter-Mehrwegflaschen belastbar ist. Der Wettbewerb läuft bis 15. Jänner 2012. Die GewinnerInnen werden von einer ExpertInnenjury aus der Film- und Modeszene auserkoren.

Die Preise: echt stylish

Auf die GewinnerInnen warten tolle Preise:

  • exklusive Vorher-Nachher Stylingberatung in einem dm friseurstudio
  • einen Praktikumstag bei den ecofashion DesignerInnen von Göttin des Glücks
  • trendige Accessoires der TrashDesignManufaktur
  • edle Notizbücher und einen Kunstrahmen der Firma Backhausen interior textiles

ProjektpartnerInnen

Das Projekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und des AGR-Fonds für Abfallvermeidung gefördert und von dm drogerie markt Österreich gesponsert.

Informationen

Designwettbewerb „Plastiksackerl - Nein danke!": Anmeldung, Teilnahmebedingungen und Beispielvideo auf www.umweltberatung.at/wettbewerb

Teilnahmeschluss ist der 15. Jänner 2012

zurück zur News-Übersicht

Leserkommentare (0)

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.