Eventbild: ARCHE NOAH Raritäten-Kochtag „Blattgemüsevielfalt"

ARCHE NOAH Raritäten-Kochtag „Blattgemüsevielfalt"

Im Schaugarten können Sie Wasabirauke, Epazote, verschiedene Spinatpflanzen und Meldearten beim Wachsen zusehen und Wissenswertes über Anbau und Pflege der grünen Gemüse direkt vom ARCHE NOAH Gartenleiter erfahren.

In der ARCHE NOAH Gartenküche verkosten Sie anschließend eine Vielfalt an Seltenem Grün oder schlemmen sich durch ganze Blattgemüse-Menüs. Die offene Freiraum-Küche befindet sich inmitten des historischen Gartenensembles unter seltenen Obstbäumen in einer entspannten und erholsamen Atmosphäre.

Programm:
11:00 und 15:00 Uhr Spezialführung zum Thema „Blattgemüsevielfalt“.
12.00 und 13.30 Uhr "Amarath, Guter Heinrich, Malabarspinat und Melde - die Vielfalt an essbarem Grün und ihre köstlichen und kostbaren Inhaltsstoffe" - eine Gartenführung mit Ernährungsschwerpunkt.
14:00 und 16:00 Uhr allgemeine Gartenführungen.
Ganztägig Verkostungen und Vielfalts-Kulinarik.

Besonderes Kinderprogramm: "Mit dem Kompass-Lattich in die Neuzeit": 11:00 und 14:30 Kinder-Workshops (ab 6 Jahre), 13:00 Familien-Führung (für Kinder von 3 bis 6 Jahren, mit Eltern und Geschwistern - Erwachsene werden eingebunden).
Der Veranstaltungsbeitrag beträgt € 7,00 pro Person, € 5,50 pro Person für SeniorInnen, SchülerInnen, Studierende & Radreisende, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung von Erwachsenen & ARCHE NOAH Mitglieder frei!

zurück zur Event-Übersicht