Eventbild: 4. Internationale Wachstum im Wandel-Konferenz

4. Internationale Wachstum im Wandel-Konferenz
-

Am 14. und 15. November 2018 wird die vierte internationale Wachstum im Wandel-Konferenz unter dem Titel „Europe’s Transformation: Where People Matter“ im Austria Center Vienna stattfinden. Es werden 700 internationale TeilnehmerInnen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen erwartet.

Nachdem Österreich im zweiten Halbjahr 2018 die EU Ratspräsidentschaft innehat, wird die Konferenz einen besonderen Schwerpunkt auf die europäische Dimension und die Vernetzung mit europäischen Initiativen legen.

Highlights

Es werden internationale Vortragende aus dem Sozial- und Umweltsektor sowie der Wirtschaft und Politik erwartet. Politische AkteurInnen wie der Vizepräsident der Europäischen Kommission Frans Timmermans und die österreichische Umweltministerin Elisabeth Köstinger werden an der Konferenz teilnehmen. Die renommierten NachhaltigkeitsexpertInnen Kate Raworth und Tim Jackson werden zu wichtigen Fragen rund um Umwelt und gesellschaftlicher Transformation sprechen. Internationale ExpertInnen aus Wissenschaft und Politik, wie die Präsidentin des Sustainable Development Observatory Brenda King, die Innovationsforscherin Emma Dewberry, der Vorsitzende der europäischen Umweltagentur Hans Bruyninckx und die Sozialforscherin und Armutsexpertin Michaela Moser diskutieren über ökologischen und gesellschaftlichen Wandel, die Rolle der nachhaltigen Entwicklungsziele sowie die Auswirkungen des Klimawandels.

Transformation und Innovation auf gesellschaftlicher, ökologischer und ökonomischer Ebene stehen im Fokus der Konferenz. Gemeinsam mit einem vielschichtigen Netzwerk von Partnerorganisationen, wartet auf die Teilnehmer ein vielfältiges Programm mit zahlreichen interessanten Vorträgen, Podiumsdiskussionen sowie interaktiven Formaten.

Thematischer Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele und des Pariser Klimaabkommens. Das Konzept der Kreislaufwirtschaft und der steigende globale Ressourcenverbrauch sowie die Rolle der Digitalisierung sind ebenso zentrale Aspekte der Konferenz. In verschiedenen Formaten wird die Verantwortung der Unternehmen bei einer nachhaltigen gesellschaftlichen Transformation untersucht. Bei der Konferenz „Europe`s Transformation: Where People Matter“ werden neueste Erkenntnisse der Nachhaltigkeitsforschung diskutiert und ein Spektrum von Perspektiven aus Politik, Wirtschaft sowie der Zivilgesellschaft abgebildet. Die Konferenz dient als Plattform, gesellschaftlichen Wandel aktiv mitzugestalten.

Ort: Austria Center Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1, 22. Bezirk

Datum: 14./15. November 2018

Mehr Informationen unter: wachstumimwandel.at/conference2018

zurück zur Event-Übersicht