Eventbild: SOL-Symposium: gemeinsam Zukunft gestalten

SOL-Symposium: gemeinsam Zukunft gestalten
Markhof Wien, -

Beim diesjährigen SOL-Symposium „gemeinsam Zukunft gestalten – von damals bis morgen“ (40 Jahre SOL) von Fr., 17. Mai bis Sa., 18. Mai 2019 dreht sich alles darum, aktiv zu werden und (weiterhin) die Welt gemeinsam zu gestalten.

Vorträge: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Die Vorträge (unter anderem von Prof. Dr. Marianne Gronemeyer und Mag. Hans Holzinger) widmen sich folgenden drei Dimensionen: dem Rückblick ("Woher kommen wir?"), der Inspiration und Motivation für die Gegenwart und den Visionen und Konzepten für eine nachhaltige Zukunft ("Wohin wollen wir?"). Es geht also darum, (weiterhin) die Welt gemeinsam zu gestalten.

In den darauffolgenden Arbeitskreisen dreht sich alles um das „wie“ und die vielen Wege, um aktiv zu werden, die Zukunft mitzugestalten und den nachhaltigen Wandel voranzutreiben. Die Veranstaltung wird von der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit gefördert.

Datum: 17.-18. Mai 2019

Ort: Markhof, Markhofgasse 19, 1030 Wien

Das Programm finden Sie unter: www.nachhaltig.at/symposium

Anmeldung bitte per Mail an: symposium@nachhaltig.at

Fragen zum Symposium stellen Sie bitte an: sol@nachhaltig.at

zurück zur Event-Übersicht