EU Energielabel
Geschirrspüler

Gütezeichen: EU Energielabel


Das EU Energielabel teilt die Energieeffizienz von Elektrogeräten in 7 Energieeffizienzklassen von A+++ (sehr effizient) bis D (wenig effizient).

Dieses Label gehört zu einer Gruppe aus mehreren Richtlinien.
alle anzeigen

Labels vergleichen

Nachhaltigkeits-Checkbox für:
Haushaltsgeräte


Ausstattungsmerkmale für umweltschonendes Waschen

Eingeschränkter Einsatz umweltschädlicher und gesundheitsschädlicher Inhaltsstoffe

Geringer Energieverbrauch

Geräuscharm

Langlebigkeit

Reparierbarkeit und recyclinggerechte Konstruktion

Soziale Verantwortung

Umweltschonende Produktion / ressourcenschonend

Umweltschonende Verpackung

Verbot bestimmter Inhaltsstoffe

Beschreibung

Das Energieetikett gibt wichtige technische Informationen wie z.B. Geräuschemissionen, Wasserverbrauch etc. Diese Etiketten sind EU-weit einheitlich und ermöglichen den KonsumentInnen den direkten Vergleich zwischen den Geräten einer Gruppe.

Erfüllte Kriterien:

  • Geringer Energieverbrauch: Empfehlung Energieeffizenzklasse A

Externe Kontrolle durch die Österreichische Verwaltungsbehörde

Details:

Geschirrspüler mit dem EU Energielabel müssen Energieeffizienz A+ aufweisen. Eine Spülmaschine der Klasse A+++ spart rund 30 Prozent Strom im Vergleich zu einem Modell der Klasse A.

Zusätzlich ist als Grenzwert folgender Wasserverbrauch pro Spülgang zu empfehlen: Geschirrspüler mit bis zu 9 Maßgedecken max. 11 Liter und Geschirrspüler mit mehr als 10 Maßgedecken maximal 12 Liter.

Leserkommentare (0)

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.