GEEA Energielabel (GED Energielabel)

Gütezeichen: GEEA Energielabel (GED Energielabel)


Energielabel für den Standby-Verbrauch von Elektrogeräten. Es wird von der Gemeinschaft Energielabel Deutschland (GED) ausgegeben.

Labels vergleichen

Nachhaltigkeits-Checkbox für:
Informations- und Kommunikationselektronik


Eingeschränkter Einsatz umweltschädlicher und gesundheitsschädlicher Inhaltsstoffe

Geringer Energieverbrauch

Geräuscharm

Langlebigkeit

Reparierbarkeit und recyclinggerechte Konstruktion

Soziale Verantwortung

Strahlungsarm

Umweltschonende Produktion / ressourcenschonend

Umweltschonende Verpackung

Verbot bestimmter Inhaltsstoffe

Beschreibung

Dieses Label wird von der Gemeinschaft Energielabel Deutschland (GED) ausgegeben. Sie vergibt das GEEA-Label, welches im Rahmen der GEEA (Group for Energy Efficient Appliances) auch in anderen europäischen Ländern angewandt wird. Sie arbeitet mit einem Grenzwert, den die ausgezeichneten Geräte unterschreiten müssen. Er wird für jede Gerätekategorie jährlich überprüft und dem Stand der Technik angepasst. Ziel ist es, nur das beste Drittel der marktverfügbaren Geräte auszuzeichnen.

Erfülltes Kriterium:

  • Geringer Energieverbrauch: bezieht sich nur auf Stand-by Verbrauch

Kontrolle:

Es gibt keine unabhängigen Kontrollinstitute. Trotzdem genießt das Label großes öffentliches Vertrauen aufgrund der beteiligten Gruppen bei der Entwicklung der Vergabekriterien und des Vergabeprozesses. Alle Geräte, die die strengen Kriterien des Energielabels erfüllen, werden außerdem auch auf einer Liste geführt, die Sie in der jeweiligen, aktuellen Fassung im Internet (http://www.energielabel.de) finden können.

Details:

Das GEEA-Label gilt für Fernsehgeräte, Audioanlagen, Kopierer, Scanner, Steckernetzteile, Telefaxgeräte, Videorecorder, Batterieladegeräte, Bildschirme, Drucker, Energiespargeräte, Computer und Monitore. Das Label bezieht sich nur auf den Energieverbrauch im Standby, andere umweltrelevante Kriterien oder der Verbrauch im Betrieb werden bei der Vergabe nicht berücksichtigt. Auch ist es deutlich weniger bekannt als z.B. der Energy Star.

Leserkommentare (0)

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.