GOTS Global Organic Textile Standard

Gütezeichen: GOTS Global Organic Textile Standard


Qualitätssiegel für konsequent ökologische und sozial verträgliche Textilien. GOTS wurde vom Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft (IVN) zusammen mit anderen internationalen Textilverbänden entwickelt.

Nachhaltigkeits-Checkbox für:
Kleidung und Textilien, Heimtextilien


Abwasseraufbereitung

Eingeschränkter Einsatz umweltschädlicher und gesundheitsschädlicher Inhaltsstoffe

Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Soziale Verantwortung

Umweltschonende Produktion / ressourcenschonend

Verbot bestimmter Stoffe in der Produktion

Labels vergleichen

Nachhaltigkeits-Checkbox für:
Spielzeug


Eingeschränkter Einsatz umweltschädlicher und gesundheitsschädlicher Inhaltsstoffe

Langlebigkeit

Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Soziale Verantwortung

Umweltschonende Produktion / ressourcenschonend

Umweltschonende Verpackung

Labels vergleichen

Nachhaltigkeits-Checkbox für:
Sportbekleidung


Abwasseraufbereitung

Eingeschränkter Einsatz umweltschädlicher und gesundheitsschädlicher Inhaltsstoffe

Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Soziale Verantwortung

Umweltschonende Produktion / ressourcenschonend

Verbot bestimmter Inhaltsstoffe

Beschreibung

Bei dem Label GOTS handelt es sich um ein soziales Managementlabel, welches Arbeitsbedingungen und soziale Kriterien für den Firmenstandort festlegt. Ebenso geht das Label auf Umweltkriterien ein.

GOTS ist ein Qualitätssiegel für hochwertige, konsequent ökologische und sozial verträgliche Textilien, die aus mindestens 70 % ökologisch erzeugten Naturfasern bestehen.

erfüllte Kriterien:

  • Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau: Mind. 70% der Fasern stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und Verbot gentechnisch veränderte Organismen
  • Eingeschränkter Einsatz umweltschädlicher- und gesundheitsschädlicher Inhaltsstoffe: Verbot von z.B. halogenierten und aromatischen Lösungsmitteln, FCKWs,  Formaldehyd,  zinnorganischen Verbindungen, Phtalaten, Bisphenol A, Schwermetallen und funktionalen Nanopartikel, Substanzen, die in Zusammenhang mit Gesundheitsrisiken zugewiesen wurden 
  • Umweltschonende Produktion / ressourcenschonend: Nachweis eines Umweltmanage-mentplans/Umweltpolitik
  • Abwasseraufbereitung: Abwasseraufbereitung für alle Nass-veredelungsbetriebe

  • Soziale Verantwortung: Verbot von Zwangsarbeit; Vereinigungsfreiheit & Recht auf Tarifverhandlungen; Sichere und hygienische Arbeitsbedingungen; Verbot von Kinderarbeit; existenzsichernde Löhne; 1 freier Tag/ Woche, nicht mehr als regelmäßig 48 Stunden/Woche Arbeitszeit, nicht mehr als 12 Überstunden/Woche; reguläre Dienstverträge (Anstellung); Verbot von Diskriminierung und grober Behandlung; sozialverantwortliches Management

 

Kontrolle:

Durch zugelassene externe Zertifizierer, einmal jährlich (einschließlich mögliche unangekündigte Inspektionen). GOTS zertifiziert auch die Glieder der Kette, also z.B. eine Färberei.

Details:

GOTS-zertifizierte Produkte erfüllen den Mindeststandard der nach Meinung der International Association Natural Textile Industry von biologischen Textilprodukten zu erfüllen ist. Dieser, weltweit bekannte und verbreitete Standard wird von der „International Working Group" an GOTS vergeben. Die Ansprüche des GOTS liegen etwas unter denen des NATURTEXTIL IVN zertifiziert BEST, somit ist er Mindeststandard für die Produkte, die der IVN als echte und konsequente Naturtextilien bewertet.

Leserkommentare (2)

Profilbild
greenqueen
20.06.2012 / 05:01

also äh für Kleidung meine ich jetzt...

melden

Profilbild
greenqueen
20.06.2012 / 04:58

GOTS ist der beste Standard, den ich bisher im Geschäft finden konnte, leider noch viel zu selten!

melden

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.