Diese Seite nutzt Cookies. Durch die fortgesetzte Benützung der Seite stimmen Sie der Cookienutzung zu. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in derDatenschutzerklärung.

Echt Bio!

Eigenmarke von "Penny", die Lebensmittel aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft kennzeichnet.

Wofür das Label steht

Obst & Gemüse

Alkoholfreie Getränke

Bier

Essig

Getreide & Getreideprodukte

Kaffee

Milch & Milchprodukte

Öle

Reis & Teigwaren

Süßwaren

Wein & Spirituosen

Beschreibung

Echt Bio! ist die Bio-Marke bei Penny. Die Eigenmarke  steht für Lebensmittel aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und wird nach den Kriterien der EU Bio-Verordnung geprüft. Seit 1. Jänner 2022 ist die Verordnung (EU) 2018/848 in Kraft. Die Verordnung (EG) 889/2008 und die Verordnung (EG) 834/2007 sind mit Anwendungsbeginn der Verordnung (EU) 2018/848 ab 1.1.2022 ungültig geworden.

Eingehaltene Kriterien

Neben den Anforderungen der EU-Bio-Verordnungen sowie der Bio-Richtlinien des Österreichischen Lebensmittelbuches (Codex) gibt es Einschränkungen bei den zugelassenen Pflanzenschutzmitteln. Auf eingeflogene Ware wird bei der Marke verzichtet.

Die Echt B!O Garantie

  • Frische und Naturbelassenheit
  • Qualität, die über das EU-Bio-Gesetz hinausgeht
  • mit Sorgfalt hergestellte Produkte von ausgewählten Landwirten und Herstellern
  • regelmäßige Kontrollen von unabhängigen Prüfstellen
  • kein Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutz- und Düngemitteln
  • Gentechnikfreiheit gemäß EU-Bio-Verordnung
  • artgerechte Tierhaltung

Lediglich 36 der insgesamt über 300 erlaubten Zusatzstoffe dürfen bei Bio-Produkte grundsätzlich zugesetzt werden.

Als Bekenntnis zu nachwachsenden Rohstoffen werden seit Ende 2018 Schritt für Schritt alle Kunststoff-Verpackungen des ECHT BIO! Sortiments durch neue umweltfreundliche Alternativ-Verpackungen ersetzt. Dabei handelt es sich etwa um kompostierbare Zellulosefolien und -netze, Folien aus nachwachsenden Rohstoffen wie Disteln oder Sonnenblumen und Kartontassen.

Kontrolle

Gemäß den EU-Bio-Verordnungen finden die Kontrollen einmal im Jahr statt und werden durch externe Prüfanstalten durchgeführt. Darüber hinaus gibt es sowohl angemeldete als auch unangemeldete Kontrollen.

 

Gütezeichen-Typ

Eigenmarke

Vergabestelle

Billa AG/Abteilung Penny
IZ-NÖ-Süd
Straße 3, Objekt 16
A-2355 Wr. Neudorf

http://www.penny.at

servicecenter@penny.at

Kontrollstelle

Staatlich autorisierte Kontrollstellen
Alle österreichischen Bio-Kontrollstellen müssen gemäß der europäischen Norm 17065 akkreditiert sein. (siehe Liste Biokontrolle)

https://info.bml.gv.at/themen/landwirtschaft/bio-lw/bedeutung/Biokontrolle.html