Logo Ministerium

Bundesministerium und bewusstkaufen.at

Nachhaltig handeln verbessert unsere Lebensqualität. Die Politik schafft dafür geeignete Rahmenbedingungen. Der Handel leistet einen wichtigen Beitrag, indem er hochwertige Produkte mit ökologischem und sozialem Mehrwert anbietet.

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie verfolgt eine klare Vision für unser Land: ein lebenswertes Österreich mit reiner Luft, sauberem Wasser und sicheren, qualitativ hochwertigen, leistbaren Lebensmitteln. Mit Ihrem bewussten Griff zu regionalen, biologischen und fair gehandelten Produkten setzen Sie ein wichtiges Zeichen. Sie zeigen unseren heimischen ProduzentInnen und HändlerInnen damit Ihre Wertschätzung und motivieren sie, noch stärker auf nachhaltige Produkte zu setzen. Indem Sie Ihr Konsum- und Verbrauchsverhalten überdenken, können Sie maßgeblich zum Umweltschutz beizutragen. Dazu bietet Ihnen unsere Initiative „bewusst kaufen“ eine Orientierungshilfe. Machen Sie mit!

Ziele und Inhalte der Initiative "Bewusst kaufen"

KonsumentInnen können mit ihrem Konsum- und Verbraucherverhalten einen wesentlichen Teil zum Umweltschutz beitragen. Die Initiative "Bewusst kaufen" dient der Bewusstseinsbildung der KonsumentInnen für nachhaltige Produkte und gibt ausführliche Informationen zu bewusstem, nachhaltigem Konsum:

  • Label-Kompass mit Infos zu rund 200 Nachhaltigkeits-Labels
  • Aktuelle News und Events zu Nachhaltigkeitsthemen
  • Produktdatenbank mit ca. 2.500 nachhaltigen Produkten
  • 60 Einkaufsratgeber für nachhaltigen Konsum
  • ExpertInnen-Blog

Label-Kompass

Der Label-Kompass auf bewusstkaufen.at listet alle Nachhaltigkeits-Labels im österreichischen Handel auf und zeigt, welche davon tatsächlich empfehlenswert für den nachhaltigen Einkauf sind. Er bietet eine unabhängige Bewertung, schnelle Übersicht und Vergleichsmöglichkeit sowie eine praktische Suchfunktion, auch von unterwegs. Außerdem zeigt eine Checkbox für jedes Label die nachhaltigen Produkteigenschaften - wie bio, regional, umweltschonend, fair, etc.

Zum Label-Kompass

Aktuelle News, Büchertipps und Events

Bewusstkaufen.at informiert über aktuelle nachhaltige Themen, Projekte und Innovationen und bietet umfassende Informationen, um KonsumentInnen bei einer nachhaltigen Konsumentscheidung zu unterstützen. Im Veranstaltungskalender werden regelmäßig nachhaltige Events angekündigt.

Zu Aktuelles

Nachhaltige Produktdatenbank

In der Online-Datenbank präsentieren teilnehmende HändlerInnen und ProduzentInnen eine Best-Of-Auswahl ihres nachhaltigen Produktsortiments. Es werden nur Produkte aufgenommen, die mindestens einem Nachhaltigkeitskriterium von Bewusst kaufen entsprechen. bewusstkaufen.at bietet zu jedem Produkt ausführliche Detaildaten und genaue Informationen zum nachhaltigen Mehrwert.

Zur Produkt-Datenbank

Einkaufsratgeber

Nachhaltig und bewusst einkaufen bedeutet mehr, als Labels und Gütezeichen zu erkennen und zuzugreifen. Bewusster Konsum findet nicht nur im Supermarkt statt, im Idealfall zieht sich das Bewusstsein für nachhaltiges Einkaufen durch alle Lebensbereiche. Die Einkaufsratgeber sollen KonsumentInnen auf die vielfältigen Aspekte von nachhaltigem Konsum aufmerksam machen und auch helfen, Informationslücken zu schließen.

Zu den Einkaufsratgebern

Blog - ExpertInnen sagen ihre Meinung

Der Blog gibt ExpertInnen eine Plattform, ihre Meinungen zu unterschiedlichsten Nachhaltigkeitsthemen zu äußern. KonsumentInnen werden auf Missstände aufmerksam gemacht und die Texte regen zudem zum Nachdenken und Handeln an. 

Wer steht hinter bewusstkaufen.at

Bewusstkaufen.at ist eine Initiative des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie und die offizielle Plattform der Initiative „Bewusst kaufen", worüber das Ministerium und seine PartnerInnen, in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Handel und NGOs, Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung für nachhaltigen Konsum setzen.

zurück