BIPA

BIPA

BIPA Parfümerien GmbH – Mach die Welt mit BIPA besser

Die BIPA Parfümerien GmbH, mit Sitz in Wiener Neudorf, ist österreichischer Marktführer im Drogerie-Fachhandel und Teil der REWE International AG. BIPA ist preiswerter Trendsetter für Beauty und Home Care und bietet seinen KundInnen mit über 14.000 internationalenMarkenartikeln sowie Eigenmarken wie LOOK BY BIPA, iQ COSMETICS, MY und bi good alles rund um Make-up, Düfte, Körperpflege und Haushalt.

Das Unternehmen beschäftigt österreichweit rund 4.000 MitarbeiterInnen in über 600 Shops. Ob Berufs-, Quer- oder WiedereinsteigerInnen: Hochwertige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bilden einen zentralen Bestandteil der Unternehmensstrategie und ermöglichen so individuelle Karrierewege. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat dabei einen besonderen Stellenwert - ein Umstand, der eine Karriere bei BIPA vor allem für Frauen besonders attraktiv macht. Das belegt auch der Frauenanteil im Unternehmen mit rund 99 %.

NACHHALTIGKEIT

Verantwortliches und nachhaltiges Handeln im Sinne der Gemeinschaft ist bei BIPA fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Es beruht auf den vier Säulen:

  • Grüne Produkte
  • Klima- und Umweltschutz
  • attraktiver Arbeitsplatz
  • gesellschaftliches Engagement

GRÜNE PRODUKTE:

Unter dem Motto „Mach die Welt mit BIPA besser!" setzt Österreichs Nummer 1 im Drogeriefachhandel seit Anfang des Jahres 2014 einen weiteren Schritt im Bereich der Nachhaltigkeit. Mit insgesamt 11 umweltfreundlichen Haushaltsprodukten und 41 grünen Pflegeprodukten können Konsumenten und Konsumentinnen einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Alle Produkte entsprechen dem bi good CODEX, der besagt, dass diese in Österreich hergestellt sind, alle Verpackungen den maximal möglichen Recyclinganteil haben und die Produkte mit anerkannten Zertifikaten wie dem Österreichischen Umweltzeichen, dem EU Ecolabel, dem Blauen Engel, der Veganblume und dem Natrue Logo ausgezeichnet sind.

bi good HAUSHALTSPRODUKTE:

Die bi good Haushaltsprodukte sind schonend zur Natur, hergestellt in Österreich, umweltfreundlich verpackt, höchst wirkungsvoll und natürlich zertifiziert. Gleich mehrere Nachhaltigkeits-Siegel bestätigen die hohen Standards bei Inhaltsstoffen, Verpackung und Produktion des gesamten Sortiments der BIPA Eigenmarke. So unterstreichen unter anderem das EU Ecolabel, der Blaue Engel, das Vegan-Siegel und das Österreichische Umweltzeichen die hohen Maßstäbe, die diese Produkte im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit setzen.

bi good PFLEGEPRODUKTE

Seit September 2014 finden KundInnen auch eine vegane BIPA Naturkosmetiklinie in Regalen. Die insgesamt 41 Produkte für Gesichts-, Körper-, Haar- und Zahnpflege vertrauen auf die natürlichen Wirkstoffe heimischer Pflanzen wie Zitronenmelisse, Marille, Zwetschke oder Löwenzahn. Die  Konsumentinnen und Konsumenten haben damit die Möglichkeit, sich mit natürlichen Wirkstoffen zu pflegen und gleichzeitig einen Beitrag für den Umweltschutz zu leisten. Alle Pflegeprodukte sind frei von synthetischen Farb- und Duftstoffen, Paraffinen, Parabenen, Silikonen, Aluminiumchloriden und zudem hundertprozentig gentechnikfrei. Beim Verpackungsmaterial achtet BIPA auf einen höchstmöglichen Recyclinganteil. So sind Tuben zu 60 Prozent aus Recyclingmaterial hergestellt, Flaschen und Kartonverpackungen sogar zu 100 Prozent.

KLIMA UND UMWELTSCHUTZ

BIPA nutzt ausschließlich saubere Energiequellen, wie Grünstrom aus Wind- und Wasserkraft, und setzt laufend Maßnahmen, um die Energieeffizienz der über 600 BIPA Shops zu erhöhen.

ATTRAKTIVER ARBEITSPLATZ

Um der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft Rechnung zu tragen, bietet das Unternehmen seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz, der durch soziale Zusatzleistungen, wie beispielsweise Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg, und Aufstiegschancen durch interne Weiterbildungssysteme aufgewertet wird.

GESELLSCHAFTLICHES ENGAGEMENT

Darüber hinaus unterstützt BIPA seit vielen Jahren die Caritas Österreich: Hier stehen vor allem die Caritas Mutter-Kind-Einrichtungen immer wieder im Mittelpunkt von Spendenaktionen und Charity-Projekten.

zurück