Alkoholfreie Getränke (C) Shutterstock

Alkoholfreie Getränke

Frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, sprudelnde Mineralwasser oder erfrischende Limonaden – leckere Durstlöscher sind sie allesamt und auch regional und in biologischer Qualität verfügbar.

Schon gewusst?

Als Durstlöscher eher ungewöhnlich, ist Kaffee das beliebteste antialkoholische Getränke der ÖsterreicherInnen: 162 Liter bzw. 7,2 kg pro Kopf und Jahr werden davon getrunken. 163,2 Liter werden pro Kopf und Jahr an Mineralwasser und Säften insgesamt getrunken. Unter den „richtigen“ Erfrischungsgetränken steht Mineralwasser an erster Stelle (91,2 Liter / Kopf) gefolgt von Limonaden (42 Liter / Kopf) und Obst- und Gemüsesäfte (30 Liter / Kopf).

In Österreich gibt es zahlreiche Betriebe die verschiedene Sorten Fruchtsäfte und Gemüsesäfte in hochwertiger Qualität herstellen. Regional erzeugte Säfte und Getränke müssen nicht über weite Strecken transportiert werden. Der Konsum von Produkten, bei denen alle Verarbeitungsschritte in Österreich oder innerhalb einer Region stattfinden, unterstützt heimische Betriebe. Das sichert viele Arbeitsplätze und die Wertschöpfung bleibt in der Region.


Einkaufstipps

Bio - Qualität, die man schmeckt

Fair gehandelte Früchte

Nachhaltige Produktkriterien

Gesundheitstipps

Ähnliche Artikel

Leserkommentare (0)

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.