Verpackungen (C) Shutterstock

Verpackungen

Verpackung ist nicht gleich Verpackung. Gerade im Lebensmittelbereich soll sie den Inhalt vor schädlichen Einflüssen schützen, sie kann aber auch der Ware selbst schaden – Stichwort Weichmacher. Oder sie kann bei der Entstehung ein Energiefresser sein und bei der Entsorgung zum Problemfall werden.

Lesen Sie in diesem Ratgeber mehr über die ökologischen und gesundheitlichen Vor- und Nachteile der verschiedenen Verpackungsmaterialien.

Tipps für KonsumentInnen

Verpackungen in Österreich


Einflüsse der Verpackungen auf die Umwelt

Verpackungsarten und Ökobilanz

Nachhaltige Produktkriterien

Leserkommentare (0)

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.