Diese Seite nutzt Cookies. Durch die fortgesetzte Benützung der Seite stimmen Sie der Cookienutzung zu. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in derDatenschutzerklärung.

byodo

Deutsche Handelsmarke für biologisch produzierte Lebensmittel wie z.B. Getreideprodukte, Teigwaren, Essig, Öl.

Wofür das Label steht

Gewürze

Essig

Getreide & Getreideprodukte

Öle

Reis & Teigwaren

Beschreibung

Unter der deutschen Handelsmarke „byodo“ werden biologisch produzierte Lebensmittel vermarktet. Das Familienunternehmen wurde 1985 mit dem Ansporn gegründet, Produkte in bester Bio-Qualität herzustellen und sich gleichzeitig für Natur und Umwelt einzusetzen. Die Produkte werden beispielsweise im Denns Biomarkt verkauft.

Neben den Anforderungen der EU-Bio-Verordnungen gelten die Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren und die Richtlinien des Bioland-Verbandes.

Kontrolle

Alle Herstellungs- und Verarbeitungsbetriebe ökologischer Produkte werden regelmäßig von staatlich zugelassenen Kontrollstellen überprüft. Die Kontrolle wird durch die EG-Kontrollnummer auf den Produkten dokumentiert. Über Hinweise, Abmahnungen und Sanktionen entscheidet jährlich eine von BIOLAND mit dieser Aufgabe betraute Anerkennungskommission. Grundlage der Entscheidungen ist ein von BIOLAND herausgegebener Sanktionskatalog.

Externe Kontrollen durch akkreditierte Prüfinstitute. Die Bioland-Mitgliederbetriebe und -Partner werden mindestens einmal jährlich von staatlich anerkannten , unabhängigen Kontrollstellen (v.a. in Deutschland) auf Einhaltung der Bioland-Kriterien geprüft. Viermal im Jahr finden Futtermittelkontrollen statt. Zusätzlich werden 10 – 20 Prozent der Betriebe jährlich stichprobenartig überprüft.

Gütezeichen-Typ

Eigenmarke

Vergabestelle

Byodo Naturkost GmbH
Edisonstraße 3
D-84453 Mühldorf

http://www.byodo.de

info@byodo.de

Kontrollstelle

zugelassene Kontrollstelle
u.a. ABCERT AG (DE-ÖKO-006) oder die Öko-Kontrollstelle GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH
(DE-ÖKO-039) (siehe LINK)

https://www.oekolandbau.de/oeko-kontrollstellen/