Diese Seite nutzt Cookies. Durch die fortgesetzte Benützung der Seite stimmen Sie der Cookienutzung zu. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in derDatenschutzerklärung.

KategorienLesenswertNachhaltiges Kochbuch: Saisonal & Regional

In Alessandra Willingsdorfer's neuem Buch Saisonal & Regional finden sich 52 vegetarischen Gerichte, die nach saisonaler Verfügbarkeit aufgeführt sind, um nicht nur den Energie- und CO2-Ausstoß so gering wie möglich zu halten, sondern auch, damit das Gemüse auf dem Markt gekauft werden kann, wenn es am frischesten ist. Was das Buch einzigartig macht ist, dass in Zusammenarbeit mit der Schweizer Klimaschutzbewegung MYBLUEPLANET und dem Eaternity Institut die CO2-Belastung jedes Rezepts berechnet worden sind.

Buchcover Saisonal und Regional
Buchcover „Saisonal & Regional“ © reinhardt Verlag

Die Autorin Alessandra Willingsdorfer hat für ihre Idee einen Klimaschutzpreis in Österreich gewonnen und will weiterhin mit dem Buch das Bewusstsein der Leser:innen für umweltgerechtes Kochen auf einfache Art und Weise schärfen. Sie zeigt, wie man genussvoll eine saisonale und regionale Menüwahl implementieren und somit unsere Umwelt positiv beeinflussen kann.

„Das Ziel meiner Initiative ist das Bewusstsein der Konsument:innen zu schärfen und somit dem verantwortungslosen Verhalten und Produzieren ein Ende zu setzen. Das Buch enthält aufschlussreiche Fakten zur globalen Fleischproduktion in Bezug auf Waldrodung, Wassernutzung und Klimaerwärmung“, erläutert Alessandra Willingsdorfer. „Unser Lebensstil, insbesondere unsere Essgewohnheiten, die Nahrungsmittelproduktion und ihre Transportwege beeinflussen in hohem Maße die globale Erwärmung. Unsere Gesellschaft muss sich dieser großen Herausforderung stellen.”

Das Buch ist ab sofort im Handel und online erhältlich: Saisonal & Regional (reinhardt.ch)

Seite teilen