Diese Seite nutzt Cookies. Durch die fortgesetzte Benützung der Seite stimmen Sie der Cookienutzung zu. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in derDatenschutzerklärung.

Freiland Verband

Das Label steht für biologische Lebensmittel (Eier, Fleisch und Geflügel) aus besonders artgerechter Tierhaltung. Zu den strengen Vorschriften zählen z.B. ein ganzjährig uneingeschränkter Auslauf der Tier ins Freie oder das Verbot von Anbinde- und Einzelhaltung.

Wofür das Label steht

Eier

Fleisch, Fleischprodukte & Geflügel

Beschreibung

Österreichischer Verband für Freiland Verband für ökologisch tiergerechte Nutztierhaltung und gesunde Ernährung. Arbeitet nach BIO AUSTRIA Richtlinien, hat zusätzlich noch strengere Vorschriften für artgerechte Tierhaltung

Der Freiland-Verband steht für

•  Wissensdrehscheibe zu Bio-Wissen und die Weiterentwicklung der Bio-Landwirtschaft – vor allem aus Sicht der Konsument*innen

•  enge Kooperation mit dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Österreich) und anderen bio-leidenschaftlichen, interdisziplinären Partnern.

Erfüllte Kriterien

  • Kontrolliert biologischer Anbau: Frei von Pestiziden und chem. synthetischen Düngern, Frei von gentechnisch veränderten Organismen
  • Kontrolliert biologische Aufzucht:
  • Artgerechte Tierhaltung: Kriterien, die über die EU-Bio-Verordnung und BIO AUSTRIA hinaus gehen:
    • striktes Verbot der Anbinde- und Einzelhaltung
    • ganzjährig uneingeschränkter Auslauf ins Freie
    • großzügige Mindeststall- und Auslaufflächen
    • Einschränkung der Lebendtiertransporte auf maximal 30 km.

In Ergänzung zu den Richtlinien gibt es FREILAND Tierhaltungsempfehlungen, unter anderem für die ganzjährige Freilandhaltung von Schweinen und Rindern erstellt.

 

Kontrolle

Die Einhaltung der Kriterien wird gemäß der EG-Öko-Verordnung (Seit 1. Jänner 2022 ist die Verordnung (EU) 2018/848 in Kraft) von unabhängigen, staatlich zugelassenen Kontrollstellen überprüft. Die Kontrolle wird durch die EG-Kontrollnummer auf den Produkten dokumentiert. Gemäß den EU-Bio-Verordnungen finden die Kontrollen einmal im Jahr statt.

Gütezeichen-Typ

Verbandszeichen

Vergabestelle

Freiland Verband
1070 Wien, Seidengasse 33/13
Tel: +43 (0)1 408 88 09

http://www.freiland.or.at

office@freiland.or.at

Kontrollstelle

Staatlich autorisierte Kontrollstellen
Alle österreichischen Bio-Kontrollstellen müssen gemäß der europäischen Norm 17065 akkreditiert sein. (siehe Liste Biokontrolle)

https://info.bml.gv.at/themen/landwirtschaft/bio-lw/bedeutung/Biokontrolle.html