Konsument

Konsument Test: Geschirrspülmittel

In der aktuellen Ausgabe testet das Magazin Konsument Maschinengeschirrspülmittel auf Waschleistung, Reinigungskraft und Preis. Unter den Testsiegern findet sich auf Platz 2 ein Produkt mit dem Österreichischen Umweltzeichen!

Lästige Prozedur

Reiniger in Pulverform sind – zugegeben – umständlicher zu handhaben, von ihrem altmodischen Image ganz abgesehen. Wer sie verwendet, muss exakt abmessen. Meist sind 20 ml pro Spülgang nötig. Dazu kommt noch das regelmäßige Nachfüllen von Klarspüler und Enthärtersalz – eine lästige Prozedur. Denn Pulver gibt es nur als reine Monoprodukte (so wie Solotabs). Die brauchen diese separaten Zusätze ebenfalls, damit das Geschirr strahlend sauber auf den Tisch kommt.

Sauber mit Umweltzeichen!

Im Test waren 7 Pulver für Spülmaschinen, nur ein Produkt darunter hat auch umweltschonende Eigenschaften.

Das "Classic Pulver phosphatfrei" von Claro landete mit der Bewertung "gut" auf Platz zwei, nur zwei Punkte hinter dem Testsieger, und erzielte gute Ergebnisse bei der Spülleistung und dem Schutz von Materialien.

Claro ist Partner der bewusstkaufen.at-Produktdatenbank, weitere informationen zum getesteten Produkt finden Sie hier:

Claro Classic Pulver phosphatfrei

Was bedeutet das Österreichische Umweltzeichen? Lesen Sie nach: zur Label-Datenbank

Weitere Details zum Spülmittel-Test finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Konsument und unter www.konsument.at

Weitere Informationen zum Thema Waschen und Spülen finden Sie in den Ratgebern Wasch- & Geschirrspülmittel, Haushaltsreiniger und Haushaltsgeräte.

Quelle: Konsument.at

zurück zur News-Übersicht

Leserkommentare (0)

Die Kommentare von User und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zu- widerlaufen, zu entfernen.